Die Hanffaser Uckermark verarbeitet Nachwachsende Rohstoffe und produziert Baustoffe aus Hanf. Bauen mit Hanf verbindet jahrhundertelange Tradition mit modernem Arbeiten und Wohnen.

  • Bauen mit Hanf
  • Wärmedämmung
  • Latentwärme-Widerstand
  • Hitzeschutz im Sommer
  • Lärmschutz (Luftschall)
  • Trittschalldämmung
  • Brandschutz (B1)
  • Standzeit: 100 Jahre
  • Schutz vor Nagern und Insekten
  • Diffusionsoffenes Bauen
  • Bauen ohne Folie
  • Feuchtigkeit regulierend
  • Diffusionsfeuchteaustausch
  • keine synthetische Zusätze
  • keine Zusätze von Salzen
  • keine Fungizide
  • kein HBCD oder ähnliches

Sommerfest am 05. August

Am 05.08. machen wir am Nachmittag ein kleines Sommerfest und wir laden unsere Mitglieder und alle Interessierten ein. Wir machen eine Fabrikführung, werden viel über Hanf sprechen, und Musik gibt es auch. Beginn 13 Uhr.



Lambda-Betrug der Energie-Einspar-Verordnung

Die Diesel-Abgas-Messungen waren Labormessungen; die VW-Software manipulierte die Systembedingungen fern jeder Praxis. Die Lambda-Messungen der Energie-Einspar-Verordnung sind Labormessungen. Dieser Lambda-Wert ist in der Praxis unbrauchbar. Der Betrug besteht zwischen Labor und Praxis.